Quantum mit Fendern


Bequemer Gelände und Distanz-Sattel ohne Horn, mit großer Auflagefläche bei geringer Gesamtlänge. Geeignet für Distanz, Trekking und

Wanderritte.

Sattelbaum:

Ultra-Flex-Baum mit stufenlos verstellbarer Kammerweite Sitzgrößen S1, 2, 3 optional gegen Aufpreis auch S4

Sattelleder:

African, Havanna,  Schwarz  Glattleder optional Antik finish

Sitzleder:

Nappa oder Nubuk nach Wunsch

Beschläge:

Messing silber oder Messing

Punzierung:

nach wunsch gegen Aufpreis

Steigbügel:

Rohhaut/ Leder Bügel

Gewicht:

ca. 7,5 kg

Preis:

Ab 2.448,00 Euro

Sattelblattlänge:

-

Besonderheiten:

Bei Bedarf jetzt auch in Sitzgröße 4 ! lieferbar.

Design/ Farbbeispiele


 

Sattelbaum und Passformen

.....................................................................................

 

Kammerweiten, Passformen & Sitzgrößen

Sattelbaum:

Die Quantum-Modelle sind mit dem flexiblen Ultra-Flex-Sattelbaum aus Kunststoff ausgestattet. Durch seine hochfest und doch sehr flexible Bauweise ist es möglich daß hier richtig Gepäck mit genommen werden kann. Mit Packtaschen wird der QUANTUM ein echter Wanderreitsattel der Extraklasse.

Kammerweiten:
Die Quantum-Modelle werden standardmäßig mit einer stufenlos verstellbaren Kammerweite ausgeliefert. Mit Hilfe eines Inbusschlüssels kann die Kammerweite immer wieder an den Pferderücken angepasst werden. D.h. auch auf Tage langen Wanderritten oder Pilgerritten kann der Sattel immer wieder den Veränderungen des Pferdes angepasst werden.

Sitzgrößen:
Unsere Quantum-Sättel gibt es in drei verschiedenen Sitzgrößen (am Baum gemessen):
S1 (ca. 42 cm)
S2 (ca. 44 cm) 
S3 (ca. 46 cm)

S4 (ca. 48 cm) Aufpreis 200 Euro


Bitte beachten Sie, dass die endgültige Sitzgröße zwischen den verschiedenen Modellen variieren kann. Die Sitzgröße ist unter anderem abhängig vonVorder- und Hinterzwiesel. Wir empfehlen Ihnen grundsätzlich die Sättel bei einem unserer kompetenten Fachhändler zu testen.

 

 

Farbauswahl / Lederauswahl

.....................................................................................

 

Sattelleder:

Farbauswahl SattellederFür die Herstellung unserer Sättel verwenden wir ausschließlich hochwertiges vegetabil gegerbtes Leder.
Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Farbpalette zur individuellen Gestaltung Ihres Sattels an.
Das Aussehen Ihres Sattels wird bestimmt durch die Kombination von Sattelleder (Glattleder) und Sitzleder (Nappa- oder Nubukleder).

Sitzleder:

Beim Sitzleder können Sie aus zwei Materialien wählen:
Nappaleder ist ein weiches Leder mit einer leicht strukturierten Oberfläche.
Nubukleder hingegen ist ein samtweiches Leder mit leicht angerauhter Oberfläche, das über hervorragende Hafteigenschaften verfügt.
Sonderfarben sind auf Anfrage möglich.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den abgebildeten Farbpaletten nicht um verbindliche Farbmusterhandelt. Da Leder ein Naturprodukt ist, kann es vorkommen, dass Farbabweichungen oder kleine Vernarbungen beziehungsweise verwachsene Risse sichtbar sind. Dies sind keine Lederfehler, sondern Zeichen der Echtheit.

Je nach Bildschirmeinstellung und Auflösung ist evtl. keine exakte Farbdarstellung gegeben.

 

 

Zurück zu: Distanz/Gelände

 

Zurück zu: Sättel