Quantum Western

Hinweis: Farben können abweichen. Leder ist ein Naturprodukt, das nicht immer exakt gleich aussieht. Außerdem kann je nach Bildschirmeinstellungen und Lichtverhältnissen bei der Aufnahme die Farbdarstellung variieren. Die beste Orientierung finden Sie hier.

Ein weiterer Sattel aus der Erfolgsreihe "Quantum", hier als kurzer Westernsattel mit Strings oder Silberconchas in tollen Farben und Toolings. 

 

Dieses Modell überzeugt ebenfalls wie der Quantum ohne Horn durch seine große Auflagefläche. Die Westernvariante ist eine tolle Alternative für alle Reiter, denen der "normale" Westernsattel zu schwer im Handling ist.

 

Durch den Dressage Seat  hat der Sattel einen schmaleren Schnitt des Sitzes. Dies erleichtert es dem Reiter, eine optimale Sitzposition einnehmen zu können.

 

Sattelbaum:

Ultraflexbaum mit stufenlos verstellbarer Kammerweite  Sitzgrößen S1, S2, S3, S4

Sattelleder:              

African, Schwarz, Havanna, Chestnut, Natur

Sitzleder:

alle Nappa Farben aus der Deuber Palette 

Beschläge:

Messing oder Silber

Preis

ab 2.899,-€

Gewicht:

ca. 10 kg

Sattellänge:

ca. 57 cm

 

 

 

 

Designvariante


Dieser Quantum vereint einige Westernstilelemente. Der Sattel ist aus Westernleder in Havanna mit einer opulenten Florpunzierung, zudem mit Latigo Strings und dem speziellen Splitleder im Sitzbereich gefertigt. 


Kundin Stefanie mit ihren Canadian Horses auf einem Wanderritt über den Trans Canada Trail
Kundin Stefanie mit ihren Canadian Horses auf einem Wanderritt über den Trans Canada Trail

Kurzer Pferderücken mit Quantum Western:

Stephan Günther von www.sued-sattel.de erklärt anhand eines kurzen Pferdes, dass auch kurzrückige Pferde mit einem tollen Sattel im Westernstyle geritten werden können.



Zubehör für den Quantum Western

Barockzaum

Extra weich unterlegtes Kopfstück mit anatomisch geformtem Genickstück, erhältlich in verschieden Farben und Größen.

Quantum-Pad

 

Das Pad passend für unsere Geländesättel Quantum und Quantum Western. Das Lammfell mit 30 mm Wollhöhe ist durchgehend und komplett auf der Unterseite angebracht.




 

 

Zurück zu: Sättel