Impuls

Das Sattelmodell „Impuls“ ist ein echtes Multitalent und vereint die Vorteile eines Barocksattels mit der Optik und dem Sitzgefühl eines Englischsattels.

Durch die große Auflagefläche eignet sich der Sattel aber auch für lange Ausritte im Gelände. Die Klettpauschen ermöglichen eine individuelle Anpassung an das Reiterbein und machen den „Impuls“ zu einem zuverlässigen Partner für die Dressurarbeit .

 

Aufgrund seiner Optik hat der Impuls zudem die Freigabe der FN für Turniere.

 


Mit Hilfe der bewährten stufenlos verstellbaren Kammerweite und der anatomisch geformten polsterbaren Sattelkissen kann der Sattel immer wieder an das Pferd und dessen Veränderungen angepasst werden.

 

Da der Sattel möglichst kurz gehalten ist, eignet er sich auch gut für Pferde mit kurzem Rücken.

 

Hier noch einige Eckdaten:

Der „Impuls“ ist in vier Sitzgrößen S1 – S4 (entspricht ca. 16“ – 19“) erhältlich. Die Sitzgröße S4 ist allerdings aufpreispflichtig.

Die Gesamtlänge auf dem Pferde beträgt ca. 48 cm in S1, ca. 51 cm in S2, ca. 53 cm in S3 und ca. 55 cm in S4.

Die Sattelblattlänge liegt bei ca. 50 cm in S1, wahlweise ca. 52 cm oder ca. 54 cm in S2 und S3 und ca. 54 cm in S4.

Die Kissenfüllung besteht aus Zellkautschuk-Inlay, das mit synthetischer Polsterwolle gefüllt wird.

 

Preis in Sitzgröße 1-3: ab 2.724,-€

Preis für S4: ab 2.924,-€

 

Der Sattel ist jetzt auch mit Lederbaum erhältlich. Der Aufpreis dafür beträgt 300,-€

 

Art.-Nr. 1213

 


NEU: Der Impuls SKL!

 

Seit Neuestem bieten wir den Impuls auch mit der bewährten Softknielage an.



Zubehör zum Impuls:

Barockzaum

Extra weich unterlegtes Kopfstück mit anatomisch geformtem Genickstück, erhältlich in verschieden Farben und Größen.

Grandeur-Decke

Passend zu unserem breiten Sattelangebot führen wir die Decken der Firma Grandeur.

Diese gibt es für jedes Sattelmodell in der passenden Schnittform.



Design-Varianten

In diesem Video spricht Stephan Günther ein paar Worte über das Leder eines Western- und zweier Impulssättel, namentlich Contour und Decor, die durch ihre Farbgebung und die aufwändigen Punzierungen besonders edel aussehen.


Übersicht über die Designvarianten des Englischsattels Impuls: Contour, Brillant, Décor

DESIGNVARIANTEN

 

Impuls Contour: Zu der bekannten Impuls-Optik haben die Entwickler von Deuber an den hinteren Seiten der Sattelblätter noch eine Designveränderung angebracht. Abgesetzt in der Farbe oder der Lederart ein toller Hingucker!

 

Impuls Brilliant: An diesem Sattel wurden lauter echte Swarovski-Steine angebracht. Ein Wahnsinns-Highlight im wahrsten Sinne des Wortes. Auch von hinten am Cantle/Efter funkelt es toll - selbst die Abdeckung für die verstellbare Kammer wurde mit einem Funkelsteinchen besetzt...

 

Impuls Décor: Hier wurde ein wunderschöner handpunzierter Bereich angebracht - ein sehr edles, hochwertiges Design, wie wir finden! Wenn, wie hier auf dem Foto, die Lederfarbe abgesetzt ist, sieht diese Designvariante einfach genial aus!


Impuls Brillant:

Englischsattel Impuls Brillant mit Swarovski-Steinen

Die neue Symbiose aus Barock- und englischem Sattel mit bestechender Passform für den Pferderücken.

Hier im Bild mit echten Swarowski-Steinen in allen üblichen Sitzgrößen und Ledervarianten des IMPULS-Sattels.

Mit FN-Zulassung.


Art.-Nr. 1219

 

Preis S1 - S3: ab 3.124,-€
Preis S4: ab 3.324,-€
Optional mit Leder-Sattelbaum: 300,-€ Aufpreis

Zubehör passend zum Impuls Brillant:

Barockzaum Brillant

Extra weich unterlegtes Kopfstück mit anatomisch geformtem Genickstück, erhältlich in verschieden Farben und Größen.

Vorderzeug Brillant

Extra weich unterlegtes Vorderzeug, mit Swarovski® Kristallen besetzt.


Grandeur-Decke

Passend zu unserem breiten Sattelangebot führen wir die Decken der Firma Grandeur.

Diese gibt es für jedes Sattelmodell in der passenden Schnittform.



Vorstellung des Sattels Impuls Brillant von Deuber und Partner durch Stephan Günther von Südsattel.



Sitzgrößen


Bitte beachten Sie, dass die endgültige Sitzgröße zwischen den verschiedenen Modellen variieren kann. Die Sitzgröße ist unter anderem abhängig von Vorder- und Hinterzwiesel.

Gehen Sie einfach davon aus, daß die Größen S2 und S3 die am meisten benutzten Größen sind. Die Sitzgröße S1 ist für sehr kleine und zierliche Reiter geeignet. Umgedreht haben wir auch auch für sehr große Reiter viele Sättel in der Größe S4.

 

 




 

Zurück zu: Sättel