2213 - Equitation Trainer


Der DP Equitation Trainer bietet dem Reiter einen Equitation Seat mit verändertem Sitzaufbau für einen tiefen, geraden Dressursitz. Dieser wird durch die zurückgesetzten Equitation Fender zusätzlich unterstützt. Der Reiter bekommt hierdurch ein sicheres Sitzgefühl. 

Als weitere Besonderheit hat dieses Sattelmodell die Equal Balance Rigging - durch die Anbringung am vorderen Teil des Sattels, sowie hinten unterhalb des Sitzes wird der Sattel besser stabilisiert und der Druck besser verteilt. Der großzügige Cutout ermöglicht viel Kontakt, es liegt nur noch der Fender zwischen Bein und Pferd. So kann die Bewegung des Pferdes gut gefühlt werden, um dementsprechend präzise und nah mit dem Pferd kommunizieren zu können.

Dieses Sattelmodell ist ideal für viele Sparten der Westenreiterei  Besonders geeignet ist der DP Equitation Trainer für Disziplinen wie Western Pleasure oder Western Dressage.

 

Beim Sattelleder kann zwischen Chestnut, Havanna, Natur und Schwarz gewählt werden. Ebenfalls ist auch eine Fertigung in Roughoutleder möglich.

Das Sitzleder kann aus Nubuk-, Nappa-, Split- und Bisonleder gewählt werden.

 

Skirtlänge: ca. 67cm
Skirttiefe: ca. 41cm
Gewicht: ca. 13kg

Preis:

ab 3.049,-€ incl. Fender

und Steigbügel


Hinweis: Farben können abweichen. Leder ist ein Naturprodukt, das nicht immer exakt gleich aussieht. Außerdem kann je nach Bildschirmeinstellungen und Lichtverhältnissen bei der Aufnahme die Farbdarstellung variieren. Die beste Orientierung finden Sie hier.

Zubehör für den FlexFit


Westernkopfstück

Extra weich unterlegtes Kopfstück mit anatomisch geformtem Genickstück, erhältlich in verschieden Farben und Größen.

Westernpads

Die passend Sattelpads aus Lammfell und Filz für unsere FlexFit Westernsättel. 




Zurück zu: Sättel